Lake DistrictLake District

Start


Wanderungen


Fotogalerien


Reiseinformationen

Ambleside

Wanderung im östlichen Lake District

SeiteWanderungenEast LakesWansfell Pike

Wansfell Pike 484 m

Diese Wanderung im Lake District führt vom Tal von Ambleside über den Wansfell Pike ins Tal von Troutbeck mit Rückkehr auf bequemen Pfaden. Geparkt hatte ich am Endpunkt der Wanderung auf einem großen Parkplatz im Süden von Ambleside. Für den Startpunkt der Wanderung lief ich in den Ortskern. Am Anfang einer kleinen Asphaltstraße sind bereits die Wasserfälle ausgeschildert. Es handelt sich um den unspektakulären Stockghyll Force, den ich bald über einen Waldpfad erreichte. Am oberen Ende der Wasserfälle führt der Pfad wieder zur genannten Straße, von der wenig später der Pfad zum Wansfell Pike abzweigt.

Dieser Pfad zum Gipfel ist bequem zu gehen, denn der Aufstieg erfolgt durchgehend bis zum Gipfel über Steinstufen. Bis zum Gipfel des Wansfell Pike hatte ich mehrmals schöne Blicke zurück auf Ambleside unten im Tal. Der Wansfell Pike ist nicht als Wainwright klassifiziert, sondern stattdessen der fünf Meter höhere Wansfell am anderen Ende des Bergrückens. Ich bin dort nicht hin gewandert, sondern ich machte direkt den Abstieg nach Troutbeck. Den Abstieg fand ich etwas langweilig, weil es auf diesem Abschnit der Wanderung wenig Variation im Gelände und bei der Aussicht gibt. Daran änderte sich auch nichts, als ich die Nanny Lane hinunter lief. Auf diesem Abschnitt ist der Pfad breit und verläuft beidseitig zwischen Steinmauern.

In Troutbeck traf ich wieder auf eine Asphaltstraße, der ich nach Süden folgte. Bald erreichte ich Town End, wo es ein paar öffentliche Sitzbänke und ein kleines Restaurant gibt. Hier wechselte ich auf die Robin Lane, einen ebenfalls breiten Pfad mit Aussichten aufs Windermere. Später geht die Robin Lane in einen ausgeschilderten Pfad nach Ambleside über. Dann taucht der Pfad in den Wald von Skelghyll Wood ein. Ein kleiner Abstecher im Wald führt zum Jenkin’s Crag. Dies ist ein Felsvorsprung, von dem es abermals einen schönen Blick aufs Windermere gibt. Der weitere Abstieg durch den Wald ist nicht besonders und so erreichte ich am Ende der Wanderung schließlich den Parkplatz, wo ich das Auto zuvor abgestellt hatte.

Red Screes Wansfell Nanny Lane

Red Screes

Wansfell

Nanny Lane